1932 Roadster Jacket Moleskin chocolate brown

Größe

Farbe (bzw. Länge)


  • brown

  • brown

  • brown

  • brown

  • brown

  • brown

  • brown

  • brown

Produktdetails

Das klassische Roadster Jacket hat sich aus dem Bedarf heraus entwickelt. Es entstammt aus einer Zeit, als das Motorrad noch als Fortbewegungsmittel diente und nicht als Freizeitbeschäftigung gedacht war. Darum musste die Bekleidung, die der Fahrer trug, bestimmte Anforderungen erfüllen. Die Jacke musste einen gewissen Schutz bieten, in gewissem Sinne zur Alltagsbekleidung passen. Sozusagen "salonfähig" sein und den Fahrer natürlich nicht in seiner Bewegungsfreiheit einschränken. Darum sind Roadster Jackets aus dieser Zeit immer schlank geschnitten. Da unsere 1932 Roadster Jacket aus dieser Zeit stammt, trägt sie natürlich diese Eigenschaften. Sie ist aus Moleskin, auch Englisch-Leder genannt, welches aus schwerem einseitig gebürstetem Baumwollsatin gefertigt wird. Moleskin ist ein typisches Gewebe für Arbeitskleidung, da es sehr langlebig ist. Die Kette ist üblicherweise aus gedrehtem schwerem Garn hergestellt, während die Schuss aus einem weicheren Garn besteht. Nach dem Weben wird die linke Seite des Stoffes gebürstet und erhält so einen weichen Touch, der an Wildleder erinnert.
Die Jacke ist körpernah geschnitten, hat einen Action Back und Taillenriegel. Drei Außentaschen und eine Innentasche bieten genügend Platz für die Kleinigkeiten des Alltags.


Weiter Details kennzeichnen das 1932 Roadster Jacket:

- 100% Baumwolle
- Klassische körpernahe Silhouette
- Action Back
- Verstellbare Tailleriegel
- Talon Zipper
- 3 Außentaschen, eine Innentasche
- Made in Portugal

*seasonal iitem

  • = Lieferbar
  • = Wenig auf Lager
  • = Ausverkauft